HomeKontaktImpressumDisclaimer

Sie befinden sich hier: Coaching / 

 

Coaching

Coaching ist ein Beratungsverfahren zur Optimierung beruflichen und persönlichen Handelns. Sie entwickeln passende Vorgehensweisen in schwierigen beruflichen Situationen und erhöhen ihre persönliche Wirksamkeit.

Schwerpunktthemen sind die Ausgestaltung der beruflichen Rolle (Rollenkompetenz), Persönlichkeitsentwicklung und Work-Life-Balance. Wichtige Lernschritte dabei sind: realistische Ziele zu planen und in der konkreten Umsetzung neue Kompetenzen zu erwerben. Leistungsziele werden mit der gesamten Lebenssituation abgestimmt. Das bedeutet auch körperliche, seelische und soziale Bedürfnisse zu beachten sowie den individuellen Arbeitsrhythmus zu finden. Zielerreichung und Kompetenzerweiterung gehen deshalb einher mit Lernprozessen in  Selbstreflexion, Entspannungsfähigkeit und Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst.  

Inhalte von Coaching sind häufig:

  • Rollenklärung und Unterstützung bei neuen Aufgaben- und Verantwortungsbereichen
  • Begleitung von Veränderungsprozessen (Umstrukturierungen, neue Position, große Veränderungen im persönlichen Bereich)
  • Entwicklung von Führungsqualitäten
  • Entwickeln von sinnvollem Zeitmanagement und Stresstoleranz
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit entwickeln
  • Neuorientierung im Beruf
  • Lebensziele und Zukunftsvisionen (Welche Ziele in welchen Lebensphasen?)

 

Für Firmen ist Coaching ein wirksames Instrument im Bereich der Personalentwicklung und der Mitarbeiterführung. Sinnvoll eingesetzt bringt es nachweislich großen Nutzen, z.B. zur Verhinderung von Burn-out, Imageschäden, Leistungsabfall, „innerer Kündigung“, Kommunikationsbarrieren und negativem Teamklima, um nur einige zu nennen.

Führungskräfte können von Coaching ganz besonders profitieren, da sie Unterstützung und Begleitung erhalten, den komplexen zwischenmenschlichen Anforderungen im Umgang mit Mitarbeitern bzw. Teams gerecht zu werden.
 

Zum Unterschied zwischen Supervision und Coaching (PDF)

 

Wenn Sie an einem Coachingprozess interessiert sind, empfiehlt sich folgendes Vorgehen: 

Sie vereinbaren eine kostenfreie Probesitzung (ca. 30 Min.), um abzuklären, ob Sie mit Ihren Anliegen von Coaching profitieren können und zum persönlichen Kennenlernen.

Inhalte des Coachings unterliegen der Schweigepflicht.

Eine erste Phase beinhaltet dann ca. 3 Sitzungen, in der Sie klären um welche Themen und Ziele es gehen soll und ob Coaching Ihnen effektive Unterstützung bietet. Je nach Ihren Wünschen werden dann weitere Sitzungen vereinbart.

Meist sind Coachingprozesse eher kurz (7 – 10 Sitzungen); danach können weitere Stunden je nach aktuellem Bedarf stattfinden oder regelmäßig in größeren Abständen.